Zwei E-Buggys auf der Simonhöhe mit Text

Neue E-Buggys auf der Simonhöhe

Team Simonhöhe Presseaussendung

Erkunden die Region mit unseren neuen E-Buggys, die deinen Aufenthalt für die ganze Familie noch erlebnisreicher gestalten.

Auf der Simonhöhe gibt es tolle Freizeitangebote. Ein Highlight sind die E-Buggys für jeweils vier Personen. Mit dem tollen Gefährt gibt es Unterhaltung für Groß und Klein. Ob Sightseeing-Touren am Berg, „Gasthaushopping“ oder Spazierfahrten auf allen Wegen sowie direkt imWald – die Buggys lassen keine Wünsche offen. Es ist erlaubt, damit auch auf der öffentlichen Straße oder auf Landwegen zu fahren. Gemietet werden können die elektronischen Begleiter jeden Tag zu den Öffnungszeiten und das sieben Tage die Woche. Entweder telefonisch oder mit Kontaktformular funktioniert das ganz einfach. In der Simonhöhe App wird es in Kürze sogar einen eigenen Bereich für die Buggys geben.

Touristischer Impuls

„Die Ferienregion Simonhöhe wird jetzt noch attraktiver. Mit den neuen E-Buggys setzen wir einen wichtigen touristischen Impuls, der zusätzliche Wertschöpfung in die Region bringt“, betont Landtagsabgeordneter Bürgermeister Dietmar Rauter.

Hier findest du das neue E-Buggy Angebot.

Bildquellen

  • Zwei E-Buggys: Christoph Kampl