Snowboard-weltcup auf der simonhöhe


Das Skigebiet Simonhöhe wurde 2022 erstmalig Austragungsort eines Snowboard-Weltcup-Rennens.

Am 14. und 15. Jänner 2022 wurden insgesamt drei Riesentorläufe gefahren, bei denen sich über 100 Top-Athleten aus 20 Nationen duellierten. Diese Rennen stellten ein ganz besonderes Highlight im Winter 2021/22 dar, denn es waren die letzten Bewerbe vor den Olympischen Spielen!

Für uns war dies eine einzigartige Chance unsere Gemeinde auf der ganzen Welt zu präsentieren. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg. Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme!